Fachschaft Englisch

Welcome to the English Department

Englisch ist in unserer globalisierten Welt die Weltsprache in Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Sport, Unterhaltung, die Sprache der Computerwelt.

Englisch wird am Gymnasium in allen Jahrgangsstufen unterrichtet (bei Latein als erster Fremdsprache ab der 6. Klasse).

Lehrwerk: Learning English, Green Line New (Ausgabe für Bayern)

Aktionen während der “englischen Woche”

10.4.19, 13:15-14:15, Stadtsaal Kaufbeuren
„Ahoy There!“ – ist ein abenteuerliches Piraten-Musical. Wir treffen Captain Crab, einen törichten und vergesslichen Piraten, sowie seine rechte Hand, die Piratenfrau Fisher. Beide sind auf der Suche nach der „Verlorenen Insel von Schatz“, einem mystischen Ort, den man nur mit Hilfe einer speziellen Schatzkarte finden kann. Einziges Problem dabei ist, dass Captain Crab sich viel mehr für Singen, Tanzen und Spaß haben als für die eigentliche Schatzsuche zu interessieren scheint. Sehr zu Fishers Leidwesen, die nach so langer Zeit auf See großes Heimweh verspürt, denn der Schatz ist der Schlüssel zur Rückkehr ins geliebte Zuhause. Mit dem grausamen Captain Seemann im Nacken, Captain Crabs Erzfeind, der auch nach dem Schatz sucht, beginnt ein Rennen um die Zeit, denn jeder will den Schatz als Erster finden. Wohlwissentlich, dass Fisher der Kopf hinter der Schatzsuche ist, entführt Captain Seemann diese und kämpft gegen Captain Crab im Alleingang. Nach einem heldenhaften Schwertkampf mit tänzerischem Ausgang stolpern die beiden versehentlich über die „Verlorene Insel von Schatz“. Ein Wettlauf durch den Dschungel beginnt und offenbart schließlich den verlorenen Schatz. Aber wer wird ihn bekommen? Was ist überhaupt in der Schatztruhe? Werden Captain Crab und Fisher jemals nach Hause kommen? Das Stück erzählt eine unterhaltsame Geschichte über den eigentlichen Schatz im Leben – Freundschaft! Dieses Musical, mit viel Musik, Tanz und Publikumsbeteiligung, ist ein Riesenspass für Englischanfänger.

 

10.4.19, 17:15-18:45, Stadtsaal Kaufbeuren
“Life Online” is a play about the seventeen-year-old girl Kate who has big dreams and ambitions. She wants to go to Cambridge University and become a famous writer. Unlike her friends and even her dad, she spends her time studying rather than being stuck with her phone and actively using social media. When Kate goes on a date with Danny who is constantly busy with a dating app on his mobile she feels left out and starts doubting. Is the internet taking over everyone’s lives? Feeling lonely Kate decides that, if she can’t beat them then she might as well join them. She plunges straight into the world of social media and online dating, but it isn’t long before she gets in way over her head. On a dating website Kate meets a boy called Henry who seems like the perfect guy for her! She neglects her studies as she is too busy falling in love online. But Henry is not the person he claims to be. He tricks Kate into sending naked pictures of herself to him which soon end up all over the internet. Kate is struggling very hard to get her life back on track after this fallout and finally finds a solution with the support of her dad and a judge. This play is for advanced learners of English and covers the topical and important issue of using caution and safety with online dating and social media.

In unserer Fachschaft unterrichten:

Benda KatharinaE,Sw
Blaschke DavidE,Sm,Eth
Burkhard KimE,D
Götzfried KarinE,F
Grimm AndreaE,D
Harder BenediktE,G
Havelka FlorianE,Sp
Hengge ManuelE,Inf
Holz VolkerE,G
Leipold ChristophEv,E
Merkt KatharinaK,E
Neher MargotE,F
Oltmanns-Müller ChristianeE,F
Schieferle MarinaE,Sw
Sieber ThorstenE,Ev
Sirch MelanieE,Sp
Spiegler SimonE,Sm,DF
Wagner KatjaD,E
Wandschneider JudithE,Sp,Phi
Wirth KatrinE,G,Sk
Wuchner KarinE,F
Zedlitz GabrieleE,F,It