Leerlauf – theatralische Montage des Oberstufentheaters; Profilfach “Theater und Film”

Wann:
13. November 2021 um 18:00 – 18:00
2021-11-13T18:00:00+01:00
2021-11-13T18:00:00+01:00
Wo:
Treffpunkt Stadtheater

Das Projekt „Leerlauf“ ist eine theatrale Montage in verschiedenen Leerständen und wird vom Oberstufentheater der Moskitos des Jakob-Brucker-Gymnasiums unter der Leitung von Bernhard Fritsch in Kooperation mit dem Kulturring Kaufbeuren verwirklicht. Bei einem Spaziergang durch die Innenstadt können die Besucher eingeteilt in Kleingruppen ihren Empfindungen freien Lauf lassen und Leere für sich (neu?) definieren, finden und spüren. Der Eintritt ist frei, Spenden aber gerne gesehen.
Infostand und Startpunkt für das Projekt ist vor dem Eingang zum Stadttheater Rosental 8, der jeweils ab 30 min vor Vorstellungsbeginn besetzt ist.

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.