Schulbücherei

Am Jakob-Brucker-Gymnasium gibt es selbstverständlich auch eine Schulbücherei, die als Teilbibliothek an die Stadtbücherei Kaufbeuren angeschlossen ist. Hier können die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Büchereiausweis, den sie zu Beginn der 5. Klasse für einen Unkostenbeitrag von 1 Euro erhalten und der bis zum Ende ihrer Schullaufbahn gültig ist, so viele Bücher ausleihen wie sie wollen. Zur Auswahl steht ein großes Angebot an aktuellen Kinder- und Jugendbüchern für jeden Lesegeschmack (Fantasy, Comics, Krimi, Romane mit persönlichen und sozialen Themen, Sachbücher etc.).

Lesebücherei mit aktueller Kinder- und Jugendliteratur

Die Schulbücherei enthält darüber hinaus auch eine Fachbibliothek, in der für die Schülerinnen und Schüler Bücher mit fachbezogenen Inhalte und Themen bereitstehen. In diesem Bereich ist derzeit nur ein relativ geringer Umfang an Büchern zugänglich, denn die Schulbücherei musste für die Zeit der Schulhaussanierung in einen kleineren Raum umziehen, sodass aus Platzgründen viele Fachbücher momentan in einem für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Magazin gelagert werden. Wir freuen uns aber schon auf einen großen, lichtdurchfluteten und neumöblierten Raum im sanierten Gebäudeteil A, der voraussichtlich ab dem nächsten Schuljahr die neue Heimat der Schulbücherei sein wird.

Teil der momentan zugänglichen Fachbibliothek

Ganz neu steht seit diesem Schuljahr jeder 5. Klasse in ihrem Klassenzimmer eine Bücherkiste zur Verfügung, in der die Fünftklässler eine Auswahl an ca. 25 neu angeschafften Büchern (Kinder-, Jugend und Sachliteratur) vorfinden. Dies ist neben der Schulbibliothek ein weiterer Baustein zur Förderung der Lesekompetenz an unserer Schule.

Bücherkisten der 5. Klassen